http://wellpappe-wissen.de/wissen/qualitaetssicherung/gepruefte-qualitaet/aspekte-der-verpackungsqualitaet.html

Aspekte der Verpackungsqualität

Drei Aspekte sind für eine qualitätsbewusste Fertigung von Wellpappenverpackungen wesentlich:

 

1. Gebrauchswert

Der Gebrauchswert einer Verpackung wird vor allem von der Fähigkeit bestimmt, ein verpacktes Produkt sicher von A nach B zu transportieren. Dabei muss berücksichtigt werden, welche Transportmittel zum Einsatz kommen und welchen Belastungen die Verpackung standhalten muss.

 

  • Lkw
  • Bahn, Schiff oder Flugzeug
  • Kombination verschiedener Transportmittel
  • Containerverladung (ganz oder teilweise)
  • Einzelstückversand oder auf Paletten
  • Transportentfernung, z. B. Inland, Ausland und Übersee.

 

Der Gebrauchswert einer Verpackung wird durch weitere Faktoren mit unterschiedlicher Gewichtung beeinflusst: seine Lagerfähigkeit, sprich Stapelfestigkeit, seine Schutzfunktion gegen Stöße oder seine Wiederverwendbarkeit. Der Gebrauchswert einer Verpackung wird also durch die Funktion bestimmt, die sie zu erfüllen hat.

 

2. Marketing- und Verkaufseffekt

Die Vielseitigkeit der Wellpappe lässt bei Konstruktion und Gestaltung der Verpackung keine Wünsche offen: Bereits die Wahl der Papiere – braun, weiß oder weiß geflammt – beeinflusst den Marketing- und Verkaufseffekt. Nicht zuletzt die vielfältigen Möglichkeiten der Bedruckung, ob einfacher Informationsdruck oder hochwertigster Halbtondruck in mehrfarbiger Ausführung, beeinflussen den Verkaufserfolg.

 

3. Material- und Verpackungsprüfung

Zahlreiche physikalische Material- und Verpackungsprüfungen für das Papier, die fertige Wellpappe und die fertigen Verpackungen stehen zur Verfügung. Sie sichern in Verbindung mit Materialnormen nach DIN EN ISO den Gebrauchswert und auch den Verkaufseffekt bereits im Vorfeld.

 

In Abhängigkeit der Parameter für den Gebrauchswert und den Varianten des Marketings wird der richtige Materialaufbau gewählt.

 

Link

Mehr zum Wert und zur Wirtschaftlichkeit von Wellpappenverpackungen auf www.wellpappen-industrie.de