http://wellpappe-wissen.de/wissen/wellpappe/bauprinzip/c-welle.html

C-Welle

Die C-Welle wird auch Mittelwelle genannt und weist folgende Dimensionen auf:

 

 

 

Wellenteilung (t): 6,5–7,9 mm Wellenhöhe (h): 3,1–4,0 mm

 

 

Die C-Welle hat eine etwas geringere Höhe als die A-Welle. Seit Anfang der 70er-Jahre hat die C-Welle die A-Welle weitestgehend abgelöst. Durch die technische Entwicklung und die Forderungen nach höherer Geschwindigkeit und geräuschärmerer Produktion sind in Deutschland fast alle Wellpappenanlagen mit einem C-Wellen-Aggregat ausgerüstet.