http://wellpappe-wissen.de/wissen/wellpappe/bauprinzip/e-welle.html

E-Welle

Die E-Welle wird auch Feinstwelle oder Mikrowelle genannt und weist folgende Dimensionen auf:

 

 

 

Wellenteilung (t): 2,6–3,5 mm Wellenhöhe (h): 1,0–1,9 mm

 

 

Die E-Welle hat an Bedeutung zugenommen. Ein Grund dafür: Sie ist noch besser zu bedrucken als B-Wellen-Wellpappe. Diese Wellenart hat der Wellpappe neue Anwendungsgebiete eröffnet, insbesondere als Verkaufsverpackung im Segment hochwertiger Verbrauchsgüter.