http://wellpappe-wissen.de/wissen/wellpappe/bauprinzip/einseitig-beklebte-wellpappe.html

Einseitig beklebte Wellpappe

Im Wellenaggregat wird ein Papier gewellt und im gleichen Arbeitsgang mit einer glatten Papierbahn verklebt. So entsteht eine einseitig beklebte Wellpappe (engl. single faced corrugated board), vereinfacht oft einseitige Wellpappe genannt. Sie besteht aus einer Decke und der Wellenbahn.

 

 

 

 

 

Die einseitig beklebte Wellpappe kann noch gerollt werden. Man bezeichnet sie daher öfter auch als Rollenwellpappe.

 

Einseitig beklebte Wellpappe dient als Verpackungsmaterial oder zur Dekoration und zu Bastelzwecken. Sie ist ebenfalls in zugeschnittenen Formaten lieferbar. Diese können mit hochwertig bedruckten Kartonbögen beklebt und für anspruchsvolle Verkaufsverpackungen weiter verarbeitet werden.