http://wellpappe-wissen.de/wissen/wellpappe/bauprinzip/kundenberatung.html

Kundenberatung

Wellpappenverpackungen können für jeden Verwendungszweck maßgeschneidert werden: Die verschiedenen Produktarten der Wellpappe in Kombination mit den Papiersorten, den Flächengewichten und den Wellenarten machen es möglich.

 

Eine Herausforderung für den Kundenberater ist es, den Kunden davon zu überzeugen, dass die Verpackung genau auf den Verwendungszweck abgestimmt werden muss. Denn die Anforderungen, die an die Wellpappenverpackung gestellt werden, sind das wichtigste Entscheidungskriterium für die Auswahl des Verpackungsmaterials und der -konstruktion. Viele Reklamationen werden verursacht, weil wichtige Aspekte des Anforderungsprofils bei der Planung vernachlässigt werden.

 

Am Beginn eines Beratungsgesprächs steht daher stets die Beschaffung sämtlicher Informationen über

 

  • Packgut/Füllgut
  • Transportart und Transportweg bis zum endgültigen Ziel
  • Lagerbedingungen, etwa die Stapelung auf Paletten 

   (Säulen- oder Verbundstapelung)

  • klimatische Bedingungen
  • Verwendungszweck: Automatenverpackung, Handverpackung,
    Verkaufsverpackung usw.

 

Link

Mehr zu den Anforderungen an Wellpappenverpackungen auf

www.wellpappen-industrie.de

 

 

Downloads

VDW – Wichtige Fragen für das Beratungsgespräch
22.10.2010 / PDF-Dokument / 23 KB