http://wellpappe-wissen.de/wissen/wellpappe/wellpappenanlage/herstellung-dreiwelliger-wellpappe.html

Herstellung dreiwelliger Wellpappe

Dreiwellige Wellpappe besteht aus drei Bahnen einseitig beklebter Wellpappe und einer glatten Papierbahn. Soll dreiwellige Wellpappe erzeugt werden, wird die Wellpappenanlage durch ein zusätzliches drittes Wellenaggregat ergänzt. Hinzu kommt eine weitere Beklebemaschine.

 

 

 

Dreiwellige Wellpappe

1 = sehr große Welle; 2 = große Welle; 3 = kleine Welle

 

 

Bei der Produktion der Wellpappe geht man von der einseitig beklebten Wellpappe aus, die auf dem Wellenaggregat hergestellt wird. Für alle anderen Produktionsarten, (einwellige, zweiwellige und dreiwellige Wellpappe) werden weitere Arbeitsgänge und weitere Aggregate notwendig.

 

 

 

Schema der Herstellung von dreiwelliger Wellpappe

1 = Einseitig beklente Wellpappe z. B. C-Welle
2 = Einseitig beklebte Wellpappe z. B. B-Welle
3 = Einseitig beklebte Wellpappe z. B. E-Welle
4 = Deckenbahn
5 = Dreiwellige Wellpappe EBC-Welle